Unser Weinbaubetrieb umfasst 11ha in den besten Lagen rund um Neudörfl. Leichte, sandige und warme Böden an den „Südhängen der Lichtenberger“ und dem „Goaßrücken“. 30 % der Rebflächen entfallen auf unsere Weißweinsorten. Dominierend dabei ist der Grüne Veltliner, gefolgt von Muskat Ottonel, Welschriesling und Sauvignon Blanc.

Die übrigen 70 % der Rebflächen werden von schweren, lehmigen Böden beherrscht. Dies gilt als perfekter Untergrund für Rotweinreben. Hier pflanzen wir hauptsächlich Zweigelt und Blaufränkisch, gefolgt von Cabernet Sauvignon, Merlot und Rösler.

Die sorgfältige Arbeit beginnt schon im Weingarten beim qualitätsbewussten Rebschnitt und geht über das Einstricken, Entblättern und Ausdünnen weiter zur gezielten Bodenbearbeitung.

Die Lese wird ausschließlich händisch durchgeführt. Das Lesegut wird anschließend schonend gepresst und mittels perfekter Kellertechnologie sorgfältig verarbeitet.

Unsere Sorten sind:
• Grüner Veltliner / Messwein
• Welschriesling
• Sauvignon Blanc
• Muskat Ottonel
• Zweigelt
• Blaufränkisch
• Merlot
• Cabernet Sauvignon
• Rösler

Besonders stolz sind wir auf unseren naturbelassenen Grünen Veltliner. Im Jahre 2002 erhielten wir für diesen das Dekret vom Bischöflichen Rat. Seit dem ist unser Grüner Veltliner auch unter dem Namen „Messwein“ bekannt.

Um auch den „kleinen Liebhaber“ des Weines verwöhnen zu können, kreierte Franz Steiger jun. im Jahr 2008 den „Singlewein®“. Hierbei handelt es sich um Stifterln (0,25 l), welche für „Die kleine Portion Genuss“ sorgen sollen.

Neben Wein erzeugen wir auch Liköre.
* Blaufränkischer Weinbrand
* Blaufränkischer Weinbrand im Holzfass gereift
* Rotweinlikör
* Nusslikör
* Weichsel-Kirsch-Likör